Biography

b.1949 in Wilhelmshaven, Deutschland/ Germany
Lebt und arbeitet in Berlin und Westerland, Deutschland/ Lives and works in Berlin and Westerland, Germany

2006            Sieben Plastiken von Helmut Schmidt
2005            Plastik von Henri Nannen für den fortan jährlich verliehenen Henri Nannen-Preis
2004            Aufenthalt in Los Angeles, Kalifornien   
1996            Willy Brandt- Bronzestatue für Willy-Brandt-Haus, Berlin
                    Dreimonatiger Studienaufenthalt in Kopenhagen, Dänemark
1983-94       lebt in New York und (Berlin)       
1978            DAAD-Stipendium (Columbia Universität) für Aufenthalt in New York
1977            Mitbegründer der Galerie am Moritzplatz zusammen mit Helmut Middendorf, Salomé, Bernd Zimmer, Anne Jud und Berthold Schepers
ab 1975       Arbeit an Super-8-Filmen, darunter 1977 der Streifen „R und S in B“ mit Salomé
1972-78       Studium der Malerei an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Jaenisch
1969-72       Ausbildung zum Tischler; daneben bühnenbildnerisches Volontariat an der Landesbühne in Wilhelmshaven